header
Lob für Pfadfinderköche – Auch in diesem Jahr fanden wieder viele Schwarzacher am Plamsonntag den Weg in die Arche zum Fastenessen. Der leckere Kartoffeleintopf schmeckte und am Ende konnte Pater Matthäus die stolze Summe von 590,10 Euro als Spende für das Partnerprojekt der Pfarrei übergeben werden.

Pfadfinder aktuell – Die Pfadfinder des Stammes Stadtschwarzach bestätigten auf der Stammesversammlung ihre Führung. So stand turnusgemäß die Wahl des stellvertretenden Stammesvorsitzenden an. Amtsinhaber Christian Schuster kandidierte erneut und wurde einstimmig wiedergewählt. Die Amtszeit des Vorsitzenden Jochen Plietz läuft noch bis 2015.

Pfadfinder aktuell – 163.290 Euro sind nicht nur für Kinder eine schier unvorstellbare Summe. Genau so viel Geld haben die Pfadfinder des Stamms Stadtschwarzach in den vergangenen fünf Jahrzehnten bei ihrer Sternsingeraktion an Spenden gesammelt.

Pfadfinder aktuell – Auch die Schwarzacher Pfadfinder waren bei der 72 Stunden Aktion des DBKJ im Bistum Würzburg. Wir ließen uns überraschen und erhielten erst zum Start Infos zur gestellte Aufgabe: Wir sollten den Garten einer Kindertagesstätte in Würzburg her richten und einen alten Bauwagen für die Kids in ein Traumhaus verwandeln. Für echte Pfadis kein Problem!

Pfadfinder aktuell – Anfang Januar stapften die Schwarzacher Pfadfinder als Sternsinger drei Tage durch die Kälte, segneten die Häuser und sammelten Spenden. Dabei kam mit stolzen 6859,56 Euro ein neuer Sammelrekord zustande. Damit setzt sich der Trend fort, dass die Schwarzacher pro Jahr rund 300 Euro mehr geben als im Vorjahr.

Pfadfinder aktuell – Das Sprichwort "viele Köche verderben den Brei" stimmt nicht immer! Zumindest schmeckte es den Gästen beim Fastenessen vor Ostern in der Stadtschwarzacher Arche ganz vorzüglich. Die Pfadfinder hatten zu einer würzigen Gemüse-Kartoffelsuppe mit selbstgebackenen Holzofenbrot eingeladen.

Pfadfinder aktuell – Die Schwarzacher Pfadfinder bestätigten auf ihrer Stammesversammlung am Sonntag Abend die Leitung. So wurden Jochen Plietz und Christian Schuster für ein weiteres Jahr im Amt als Stammesvorsitzende gewählt. Beim Trägerverein, der die Jugendarbeit des Stammes finanziell unterstützt, gab es eine Veränderung: Der bisherige erste Vorsitzende Matthias Tilgner ist nun Stellvertreter, neuer Vereinschef wurde ebenfalls Jochen Plietz.

Pfadfinder aktuell – Einen Tulpenbaum schenkten die Schwarzacher Pfadfinder der Gemeinde anlässlich ihres 50jährigen Stammesjubiläums im August.

Pfadfinder sammeln 6.539 Euro – Stolz übergaben die Schwarzacher Pfadfinder am Samstag Abend 6.539,51 Euro an Spenden für ein Hilfsprojekt in Tansania. Das Geld hatten die 30 Kinder und Jugendlichen und ihre Leiter bei der diesjährigen Sternsingeraktion ersammelt.

50 Jahre Pfadfinder – 50 Jahre jung wurden die Schwarzacher Pfadfinder. Vom 9. - 16. August feierten rund 300 Pfadfinder aus Mainfranken, Tschechien und Oberbayern den runden Stammesgeburtstag. Das Jubiläumslager war ein rundum gelungenes Ereignis.

Pfadfinder Jubiläumslager wirft Schatten voraus – Die Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), Stamm Stadtschwarzach, haben in diesem Jahr viel vor: im August besteht der Stamm genau seit 50 Jahren. Auf der Jahreshauptversammlung des Trägervereins „Vereinigung Schwarzacher Pfadfinder e. V.“ gab es bereits einen kleinen Vorgeschmack auf das, was anlässlich der Feierlichkeiten im August in Schwarzach geplant ist.

Kräuterquark für Afrika – Das Fastenessen der Pfadfinder zog auch 2012 wieder viele hungrige Schwarzacher in die Arche. Danke allen Gästen und Spendern - es kamen als Erlös 406,60 Euro für die Partnerstation zusammen.

­