header
Pfadfinder aktuell – Neues Jahr, neuer Sammelrekord! 7891,74 Euro sammelten wir Anfang Januar als Sternsinger in den Schwarzacher Ortsteilen. Mit dem gesammelten Geld wird der Ausbau von Wasserversorgung und Schulsystem in Kenia unterstützt.

Anfang Januar stapften die Schwarzacher Pfadfinder als Sternsinger drei Tage lang durch Schnee und Kälte, segneten die Häuser und sammelten Spenden. Mit dem neuen Sammelrekord von 7891,74 Euro setzt sich der Trend fort, dass sich die Schwarzacher pro Jahr rund 300 Euro spendabler zeigen als im jeweiligen Vorjahr.

Dieses Jahr sammelten die Könige für ein Projekt des Kindermissionswerkes in Kenia. In der extrem trockenen Turkana-Region im Nordwesten des Landes zeigen sich die Auswirkungen des Klimawandels. Zu wenig Regen erschweren die Landwirtschaft und lassen den Wasserspiegel des Turkana-Sees sinken. Mit dem Geld wird der Ausbau von Wasserversorgung und Schulsystem unterstützt. Umrahmt wurde die Feier der Scheckübergabe von Spielen und einem Bibeltext passend zum Thema Sterndeuter, die Esther Zeiher vorbereitet hatte.

 Scheckübergabe


­